Sozialer Betreuungsdienst

Aufbau eines ehrenamtlichen Helferkreis

Die Helferinnen und Helfer entlasten die pflegenden Angehörigen, indem sie die Erkrankten stundenweise zu Hause oder in den Betreuungsgruppen betreuen. Die Angehörigen nutzen die Zeit für wichtige Termine, Einkäufe oder zur eigenen Kontaktpflege. In der angebotenen Schulung erhalten die zukünftigen Helferinnen und Helfer Informationen über das Krankheitsbild Demenz, die Situation der pflegenden Angehörigen und rechtliche Fragen. Die Teilnahme ist Voraussetzung, um als Helferin oder Helfer eingesetzt werden zu können.

Die späteren Einsätze werden im Rahmen der Ehrenamtspauschale vergütet. Nach Abschluss der 40 Unterrichtseinheiten erhalten Sie ein Zertifikat.

Sie können sich schriftlich für den Kurs bei uns anmelden.

Materialkosten 20,- €

 Termine auf Anfrage.

 

4 Hearts e.V. | E-Mail: four-hearts@web.de Tel: 09129-2965229